Kaarst: 02131 – 66 88 18 | Tönisvorst: 02152 – 52 400 rfb-recycling@t-online.de
Seite auswählen

„Bleiben auf Schutt der Städte sitzen“

Von: NGZ

Recycling Firmen haben mit Uwe Schummer über ihre Probleme gesprochen.

Kaarst/Kreis Viersen. Um über die Chancen und Nöte der Baustoffrecycling-Branche zu sprechen, haben die Viersener und Neusser Bundestagsabgeordneten Uwe Schummer und Ansgar Heveling (beide CDU) die Firma RFB Kaarst GmbH besucht. Ihre Gesprächspartner dort waren der Geschäftsführer Wolfgang Türlings und sein Kollege von der Firma Enreba Neuss, Adam Eisleben. Neben dem Recyclinghof betreibt die RFB auch einen Betrieb in St. Tönis.

Chefs klagen über sinkende Akzeptanz bei den Kommunen.

Die beiden Firmen nehmen öffentlichen Hand Bauschutt und Straßenaufbrüche ab und bereiten diese wieder auf – zu Recycling-Baustoffen…

PDF Download

Laden Sie sich hier einen Zeitungsartikel der NGZ als PDF-Dokument herunter.